Verhaltensregeln

  • 28. Mai 2020

Vorschriften und Hinweise zur Nutzung des

I-Punkt Skatelands

 

 

 

  • Die Halle wird über den Haupteingang betreten und über das Rolltor wieder verlassen. (Auch der Gang zur Toilette oder zum Tresen muss wieder durch den Haupteingang erfolgen.)
  • Im Sozialtrakt und Toilettenbereich herrscht Maskenpflicht! Ohne Maske darf das Skateland nicht betreten werden.
  • Im Außenbereich und im Sozialtrakt gilt ein Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen.
  • In der Halle beträgt der Mindestabstand zu anderen Personen 2,50 m. ( Dies gilt nicht nur auf der Tribüne und beim Fahren, sondern vor allem auch auf den Rampen)
  • Bevor ihr das Skateland betretet müssen eure Daten erfasst werden (Name, Anschrift, E-Mail Adresse oder Telefonnummer)
  • Wascht euch gründlich und regelmäßig die Hände und desinfiziert diese.
  • Wenn sich zu viele Besucher in der Halle befinden, sodass die Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften nicht gewährleistet werden kann, behalten wir uns vor den Einlass weiterer Besucher vorerst zu stoppen. Bitte habt dafür Verständnis
  • Bitte betretet das Gelände nicht, wenn ihr euch nicht hundertprozentig gesund fühlt.
  • Die Sanitäranlagen sind nur einzeln zu betreten.
  • Selbstverständlich darf sich nicht mit Handschlag, Fist Bump etc. begrüßt werden.

 

 

 

Bitte halte euch an all diese Regeln. Wir werden extra einen Mitarbeiter haben, der dies überprüft. Wer sich nach einer Ermahnung weiterhin nicht an die Vorschriften hält, muss das Gelände umgehend verlassen!!

 

Es ist auch in eurem Interesse, dass die Regeln befolgt werden, damit wir weiterhin für euch geöffnet bleiben können.